Samsung Galaxy S3 Mini (Quelle: Samsung)

The next big thing fällt diesmal mit einer Größe von 4 Zoll kleiner aus. Damit dürfte das Galaxy S 3 Mini, die Personen ansprechen, die sich eher ein kleineres und handlicheres Smartphone wünschen. Passend zum Galaxy S3 Mini war das Motto der Präsentation “Wenn etwas Kleines groß rauskommt”. Beim Design hat man sich stark am großen Bruder orientiert und daher sieht das Mini wie ein geschrumpftes Galaxy S3 aus.

Der 4 Zoll große Super AMOLED Bildschirm hat eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Der verbaute Dual Core Prozessor arbeitet mit einer Taktfrequenz von 1,0GHz. Samsung stattet das Mini mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher aus. Die Frontkamera für Videotelefonie hat eine VGA-Auflösung. Die rückseitig verbaute Kamera löst mit 5 Megapixeln auf und besitzt einen LED-Blitz. Der interne Speicher beträgt je nach Variante 8GB oder 16GB und kann mittels einer microSD-Karte erweitert werden.

Als Betriebssystem läuft Android 4.1 alias Jelly Bean, das Samsung mit der TouchWiz Oberfläche anpasst. Für Datenübertragungen unterstützt das Gerät das WLAN in den Standards a/b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC und eine microUSB Schnittstelle. GPS und GLONASS Unterstützung sollen für eine gute Positionsbestimmung sorgen. Das Galaxy S3 Mini unterstützt HSPA mit maximalen Downloadraten von 14,4 MBit/s. Der verbaute Akku besitzt eine Kapazität von 1,500 mAh. Das Galaxy S3 Mini wiegt 111,5 Gramm und hat eine Größe von 121,55 x 63 x 9,85 Millimetern.

Die Unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 439 Euro, ein Datum für den Verkaufsstart wurde nicht genannt. Generell finde ich es gut, dass die Hersteller auch kleinere Smartphones anbieten. Dieser Preis ist für mich aber zu hoch.

Quelle: Samsung


 

Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone (4,8 Zoll (12,2 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 4.0) pebble-blue

Price: EUR 250,00

4.2 von 5 Sternen (2589 customer reviews)

15 used & new available from EUR 87,00