HTC Ice Cream Sandwich (Quelle: HTC, Google)

HTC hat Rennen um das erste offizielle Ice Cream Sandwich Update für bereits erhältliche Smartphones gewonnen. Seit heute können sich Nutzer eines Sensation sowie eines Sensation XE über ihr Android 4.0 Update freuen. HTC hat sich dazu öffentlich noch gar nicht geäußert und freut sich wohl eher intern über ihr doch recht zügiges Update. Neben Deutschland erhalten auch die nordeuropäischen Staaten ihr Android 4.0 und können sich über hoffentlich leckeres Ice Cream Sandwich freuen.

Neben Android 4.0 beinhaltet das Update auch eine neue Version der Sense-Oberfläche 3.6. Damit bleibt die neue Sense Version 4.0 der kommenden One Reihe von HTC vorenthalten. Hoffentlich ändert das HTC noch und bringt nach dem Verkaufsstart der One-Reihe auch für die Sensations Smartphones die neue Sense 4.0 Oberfläche. Ich finde es immer schade, wenn den recht aktuellen Smartphones die neuen Oberflächen-Versionen vorenthalten werden. Da das Update knapp 300 MByte groß ist, sollte man es nur über WLAN ziehen. Wenn man noch keine Benachrichtigung zum Update erhalten, kann unter den Punkt Menü/Einstellungen/Telefoninfo/Software-Updates/Jetzt prüfen das Update starten.

 

HTC Sensation Smartphone (Android OS, 1.2 GHz dual core Prozessor, 8 MP Kamera) dunkelgrau

Price: EUR 199,89

3.7 von 5 Sternen (278 customer reviews)

10 used & new available from EUR 39,80