Galaxy S2 Android 4.0

Auf der MWC 2012 wurde Samsungs Galaxy S2 als bestes Smartphone ausgezeichnet. Folgt nun der „Preis“ für die Käufer des Galaxy S2? Auf ihrer israelischen Facebook Seite kündigte das Unternehmen für den 15.März das Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich an. Da es je nach Region und Mobilfunkanbieter unterschiedliche Firmware für das Galaxy S2 gibt, wird das Update sicherlich nicht für jedes Modell sofort am 15.März zur Verfügung stehen. Man kann aber davon ausgehen, dass ab Mitte März das Update peu à peu ausgerollt wird.

Einige Vorabversionen waren schon vorweg durchgesickert und sind im Web auf einigen Seite wie SamMobile erhältlich. Diese Updates vermittelten schon einen ersten Einblick in die neue Android Version mit der Samsung eigenen TouchWiz Oberfläche. Das Design bleibt demnach fast unverändert und Samsung ergänzt ihre Oberfläche mit den Funktionen der neuen Android Version wie der Browser und Task Übersicht. Einigen werden diesen Schritt sicherlich gut finden, da man sich vom Design nicht umgewöhnen muss. Während andere Anwender sich ein deutlicheres Update auch der TouchWiz Oberfläche gewünscht hätten. Wie die finale Version nun aussieht und wie deren Performance ist, werden ab Mitte März hoffentlich auch die deutschen Käufer sehen.

via: Androidcentral