Tarifmarkt

O2: LTE-Start im Juli und Simkarte mit 2 Rufnummern

0

o2 LTE (Quelle: o2)

Vodafone hat ihren LTE Start schon für den 01. April angekündigt und nun will Telefonica mit o2 nachziehen. Anfang Juli 2012 startet der Mobilfunkanbieter o2 sein LTE-Netz in Deutschland. LTE ist die Abkürzung für Long-Term-Evolution und stellt den neuen Mobilfunkstandard und somit Nachfolger von UMTS/HSPA dar. Die maximale Bandbreite ihres LTE-Netzes gibt o2 mit 50 MBit/s an. Das Unternehmen wird ihre LTE-Tarife mit und ohne Vertragslaufzeit offerieren und zu diesen Tarifen einen LTE-Surfstick und mindestens zwei LTE-fähige Smartphones anbieten. (mehr …)

Kostenpflichtige Zusatzoption: SpeedOn bei Telekom

0

Schon im Dezember 2011 kündigte die deutsche Telekom die neue Zusatzoption SpeedOn für ihre Smartphone-Tarife mit Volumengrenze (Call & Surf und Complete Mobil) an. Nun werden Telekom-Kunden über die Verfügbarkeit der Option informiert. Die SpeedOn-Option kostet 4,95€ und bei Buchung der Option wird das bereits erreichte Volumenlimit wieder auf Null gesetzt. Telekom-Kunden, die ihr Datenlimit erreicht haben, erhalten nun von der Telekom eine SMS mit dem Inhalt, dass sie unter der Seite http://pass.telekom.de ihr Limit reseten können und ihnen damit wieder die volle Bandbreite der Datenübertragung zur Verfügung steht. Unter der Seite kann man zudem immer seinen Verbrauch des Datenvolumens ansehen. Ein mehrmaliges Buchen der SpeedOn Option ist im Monat möglich.

nach oben