Amazon

Im Unboxing: Amazon Kindle Fire

0

Das Kindle Fire von Amazon war sicherlich die Überraschung des letzten Jahres auf dem Tablet-Markt. Die verbesserte Version des ursprünglichen Kindle Fire hat es nun in den deutschen Handel geschafft Grund genug das Tablet erst mal in einem Unboxing-Video genauer anzuschauen.

Schreibt bitte in den Kommentarbereich, wenn ihr Fragen zum Amazon Kindle Fire habt, oder wenn wir im Testvideo bestimmte Punkte genauer beleuchten sollen.

 

Kindle Fire, 17 cm (7 Zoll), LCD-Display, WLAN, 8 GB – Mit Spezialangeboten [Vorgängermodell]

Price:

4.1 von 5 Sternen (574 customer reviews)

0 used & new available from

(mehr …)

Amazon is on Fire: Neues Tablet vorgestellt

2

Amazon CEO präsentiert das Fire HD (Quelle: Mobile Nations)

Amazon hat auf einen Event in Santa Monica das Kindle Fire HD und ein verbessertes Kindle Fire mit Kampfpreisen präsentiert. Nachdem zuerst die neuen Kindle E-Books vorgestellt wurden, ging anschließend CEO Jeff Bezos kurz auf die Neuerungen des Kindle Fires ein. Das abschließende Highlight der Veranstaltung war die Präsentation des Kindle Fire HD, das es in der 7 Zoll und einer 8,9 Zoll Variante geben wird. Damit wurden vorher bekannte Gerüchte teilweise bestätigt. Diesmal wurde Europa und damit auch Deutschland nicht ganz vergessen. (mehr …)

Kindle Fire: 9 Zoll Version und ein neues 7 Zoll Tablet

3

Kindle Fire (Quelle: Amazon)

Das bisher erhältliche 7 Zoll Tablet Kindle Fire wird von Amazon zu einem Kampfpreis von 199$ angeboten. Auf Amazons Tablet läuft dabei eine stark angepasste Android Version, die nur Zugriff auf Amazons eigenen Market erlaubt. Mit diesen Inhalten vor allem den E-Books verdient Amazon sein Geld. So erzeugt jedes verkaufte Kindle Fire im Schnitt 136 Dollar Folgeumsatz. Diesen Erfolg will Amazon laut dem Branchenportal All Things D nun ausnutzen und ein neues 9 Zoll Modell sowie eine überarbeitete Version des Original-Fire in der zweiten Jahreshälfte 2012 präsentieren. (mehr …)

Android 4.0 für Amazon Kindle Fire und HP Touchpad

5

Amazon Kindle Fire und HP Touchpad (Quelle: Amazon, HP, Google)
 

Die Geschichte der beiden Geräte ist sicherlich sehr unterschiedlich. Während das Kindle Fire ein guter Erfolg ist, konnte das HP Touchpad die Erwartungen nicht erfüllen. Auch die Betriebssysteme der beiden Tablets unterscheiden sich – auf Amazons Tablet läuft eine stark angepasste Android Version und das Touchpad nutzt das hauseigene webOS, das im September zur Open Source Software wird. Nun erhalten die beiden Tablets eine Gemeinsamkeit. Für beide Geräte wird momentan eine Custom Rom mit Android 4.0 entwickelt. Das bekannte CyanogenMod Team werkelt zur Zeit an der ICS Portierung für diese Tablets. (mehr …)

nach oben