OneNote (Quelle: Screenshot)

Nach iOS und Windows Phone ist Microsofts OneNote nun auch für Android verfügbar. Vom Funktionsumfang kann diese Version noch nicht mit der Apps für das iOS bzw. Windows Phone mithalten. Mit zunehmender Entwicklung wird sicherlich auch die Android Version zu den beiden anderen Versionen aufschließen. Die App ermöglicht es, kurze Notizen zu erzeugen und mittels SkyDrive zu synchronisieren. Das gute an dieser SkyDrive Synchronisation ist, dass ihr am PC oder über jeden Browser Zugriff auf eure Notizen habt, um sie anzuschauen und zu bearbeiten. Voraussetzung ist eine Android OS Version ab 2.3 und ihr braucht einen Windows Live Account. (mehr …)