Android Apps

Google Play löst Android Market ab

1

Google Play

Anfang der 90zige gab es die Namensänderung und die damit verbundene Werbekampagne „Raider heißt jetzt Twix“. Diesmal müssen sich nicht die Schokolade-Liebhaber umgewöhnen sondern die Android Kunden. Denn ab heute heißt der Android Market nun Google Play. In Deutschland fällt aufgrund des noch eingeschränkten Angebotes die Veränderung eher gering aus. In den USA gab es aber für die unterschiedlichen Inhalte wie Filme, Bücher und Musik verschiedene zusätzliche Kategorien im Android Market. Nun wollte wohl Google diese Entertainment-Inhalte von der Marke Android trennen. Vielleicht ist dieser Schritt schon ein Hinweis auf Googles stärkeres Engagement auf GoogleTV. Alle Kategorien werden unter dem neuen Titel Google Play vereint und in der englischsprachigen Variante kann nun zwischen den Oberkategorien Music, Movies, Books und Apps and Games wählen. In Deutschland gibt es weiterhin nur die letztgenannte Kategorie. (mehr …)

App des Tages: Nova Launcher

1

Nova Launcher (Quelle: TeslaCoil)

Den Nova Launcher gab es bisher nur als Beta Version, die über das xda Forum erhältlich war. Dort konnte man Verbesserungsvorschläge und Bugs posten und so zum Fortschritt der App beitragen. Nun haben die Entwickler ihre Version 1.0 im Android Market veröffentlicht. Dabei steht neben der kostenlose Version eine erweiterte Prime-Variante zu einem Preis von 3,00€ zur Verfügung. Grundvoraussetzung für eine Installation der App ist eine Android Version ab 4.0. Der Launcher ist dem Stock-Launcher von ICS angelehnt, bringt aber einige zusätzliche Optionen und Funktionalitäten mit. (mehr …)

Umfangreiches Update für Google Docs

0

Google Docs Logo (Quelle: Wikipedia)

Vor kurzem hat Google ein Update ihrer Android Version von Google Docs im Android Market veröffentlicht und in ihrem Blog präsentiert. Dieses Update bringt eine Live-Ansicht und einige Optionen im Bereich der Textformatierungen. Vorher konnte man die App fast nur als Viewer von Dokumenten nutzen. Mit dem Update erhält die App nun Funktionen, die man auch von einem Programm zur Textbearbeitung erwartet. (mehr …)

Einer für Alle: K-9 Mail

0

K-9 Mail (Quelle: Screenshot)

Heute will ich Euch das kostenlose Mail App K-9 vorstellen. Obwohl die E-Mail Programme der verschiedenen Anbieter wie Yahoo oder Web.de im Laufe der Zeit stetig verbessert haben, finde ich die Einstellungen und Funktionen von K-9 Mail bisher unübertroffen. Zudem biete die App eine Verschlüsselung der Verbindung per PGP (Pretty Good Privacy) an. Vor allem ist die App für Nutzer mit mehreren E-Mail Kontos interessant, da sie mit K-9 Mail nur noch eine App brauchen. Das Programm liefert dafür zur Unterstützung einen gemeinsamen Posteingang und einen Ordner mit allen Nachrichten. Zudem könnt ihr jedem Konto eine spezielle Farbe zuordnen und erkennt anhand des farblichen Buttons vor der Nachricht zu welchem Konto die jeweile Mail gehört. (mehr …)

Update für Google Maps

0

Google Maps (Quelle: Google)

Wer heute Abend noch etwas durch den Android Market spaziert ist, wird sicherlich das Update von Google Maps bemerkt haben. Erwartet keine großen Änderungen, denn die neue Version sorgt nur für eine verbesserte Akkuleistung des Standortverlaufs und des Dienstes Google Latitude sorgen. Zudem wurden einige Fehler beseitigt. Hört sich fast wie das letzte Update an, aber einem geschenkten Gaul schaut man bekanntlich nicht ins Maul und mein Akku freut sich.

Hier kommt ihr direkt zum App: Android Market: Google Maps

 

Bau dir deine Welt: Neue Version von Minecraft

0

Minecraft (Quelle: YouTube Screenshot)

Das erfolgreiche Spiel Minecraft ist sicherlich eine der Überraschungen des letzten Jahres. Das Hauptaugenmerk im Spiel liegt auf der Erkundung und Entdeckung der Welt sowie dem Bau und Anpassung der eigenen individuellen Welt. Für das iOS und das Android OS gibt es jeweils eine mobile Alpha-Version. Die Android Version hat nun ein Update auf Alpha 0.20 erhalten. Grund genug für unseren Produkttester diese Version in einem Video zu testen. Mit diesem Update implementieren nun die Entwickler von Mojang einige Funktionen, die man schon länger vom PC kennt. Es ist davon auszugehen, dass die iOS Variante wie bei der Vorgängerversion zeitnah auch dieses Update erhält. (mehr …)

nach oben