Acer - Iconia Tab A100 und A500 ICS (Quelle: Wikipedia)

Acer sorgt weiterhin für eine gute Stimmung bei ihren Tablet-Käufern. Erst am Wochenende gab es die Information, dass die Auslieferung des ICS Updates (Android 4.0) für das Iconia Tab A200 in USA gestartet ist. Heute verkündete Acer USA über Twitter die nächsten erfreulichen Nachrichten. Mitte April erhalten das Acer Iconia Tab A500 und A100 ihr Update auf Android 4.0. Man kann davon ausgehen, dass die Modelle A101 und A501, die ein über integriertes 3G-Modul verfügen, auch darunter fallen.

Im Inneren des 7 Zoll Iconia Tab A100 und des 10 Zoll Iconia Tab A500 arbeiten jeweils ein 1GHz Prozessor und 1GB Arbeitsspeicher. Zudem hat Acer hat das neue Tablet Iconia Tab A510 offiziell für den französischen Markt mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 399 Euro angekündigt. Dabei handelt sich um die Variante mit 32GB internen Speicher und WLAN. Das Iconia Tab A510 wird Acer erstes Tablet mit einem Quad-Core Prozessor (Nvidia Tegra 3) und kommt mit einem 10 Zoll Bildschirm, der eine Auflösung von 1280×800 Pixeln besitzt. Das Tablet besitzt einen Akku mit einer Kapazität von 9800 mAh und soll eine Laufzeit von 18 Stunden ermöglichen. Es ist wahrscheinlich, dass das Iconia Tab A510 zu diesem Preis auch nach Deutschland kommen wird.

Acer Iconia Tab A510 (Quelle: Acer)
 

Acer Iconia A100 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (NVIDIA Tegra2, 1GHz, 1GB RAM, 8GB Flashspeicher, Android 3.2) blau

Price: EUR 71,99

3.6 von 5 Sternen (62 customer reviews)

1 used & new available from EUR 71,99